Benjamin von Reiche

benjamin von reiche

klavier  |  gesang

Benjamin von Reiche wurde in New York geboren und wuchs in Deutschland, Frankreich und den U.S.A. auf. Früh erhielt er Unterricht am Klavier und sammelte parallel zu seinem Gesangsunterricht erste Chorerfahrungen, u. a. im Philharmonischen Chor Berlin. Am Oberlin Conservatory in Ohio (U.S.A.) studierte er Gesang und Orchesterdirigieren.

 

Im Jahr 2012 war er Stipendiat des Internationalen Richard-Wagner-Verbands. Er nahm diverse Engagements als Gesangssolist wahr, u. a. an der Kammeroper Frankfurt, den Opernfestspielen Bad Hersfeld, den Landesbühnen Sachsen in Radebeul und am Gerhart-Hauptmann-Theater Görlitz-Zittau.

 

Im Sommer 2016 war er beim 22. Internationalen Straßentheaterfestival ViaThea in Görlitz zur Gast, wo er als Dirigent die musikalische Leitung der Geschichte vom Soldaten von Igor Strawinsky innehatte.